Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss des -1051 G/A vWF Polymorphismus auf den klinischen Verlauf nach koronarer Stentimplantation 
Übersetzter Titel:
Influence of the -1051 G/A vWF polymorphism on the clinical outcome after coronary stenting 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
von Beckerath, Nicolas (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Hohe vWF Konzentrationen im Plasma sind mit kardiovaskulären Erkrankungen assoziiert. Das G Allel des -1051 G/A Polymorphismus steht im Zusammenhang mit erhöhten vWF Plasmakonzentrationen. In der vorliegenden Arbeit wurde der Einfluss des -1051 G/A vWF Polymorphismus auf den klinischen Verlauf nach koronarer Stentimplantation untersucht. Der -1051 G/A Genotyp wurde bei 1850 konsekutiven Patienten mit koronarer Herzerkrankung und koronarer Stentimplantation bestimmt. Die klinischen Ereignisse wur...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
High levels of vWF in plasma have been associated with cardiovascular disease. The G allel of the-1051 G/A polymorphism was associated with higher plasma vWF levels. In this study we examined the influence of the -1051G/A polymorphism on the clinical outcome after coronary stenting. The -1051 G/A genotype had been determined in 1850 patients with CAD who had been treated with stent implantation. The clinical outcome had been followed up to one year after intervention. With 84% of the patients we...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.11.2009 
Seiten:
90 
Letzte Änderung:
17.12.2009