Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Wirkung von Gemcitabin auf den klinischen Verlauf und das Immunsystem von Patienten mit Pankreas- und Gallenwegkarzinomen 
Übersetzter Titel:
The effect of gemcitabine on the course of disease and on the immune system of patients with pancreatic- and biliary tract cancer 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Prof. Dr. med. Christian Lersch 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Patienten (n = 55) mit gastrointestinalen Tumoren erhielten eine - bis auf eine gegenüber der Bolusgabe erhöhte Myelotoxizität - gut verträgliche, palliative Chemotherapie mit 50 - 150 mg/m² Gemcitabin über 24 Stunden über 3 Wochen. Bei Patienten (n = 30) mit Pankreaskarzinom wurde eine mediane Überlebenszeit (MÜZ) von 6,8 Monaten, ein progressionsfreies Intervall (PFI) von 3,9 Monaten und eine Ansprechrate (RR) von 15% erreicht. Bei Patienten (n = 15) mit Gallenwegkarzinom betrug die mediane Üb...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Patients (n = 55) with gastro-intestinal malignancies received a palliative chemotherapy with gemcitabine at a dose of 50 - 150 mg/m² over 24 hours for 3 weeks. The treatment was well tolerated except for a higher myelotoxicity in comparison to bolus-regime. For patients with pancreatic carcinoma (n = 30) the overall survival (OS) was 6,8 months, the time to progression (TTP) was 3,9 months and the response rate (RR) was 15%. For patients with biliary tract cancer (n = 15) the overall survival w...    »
 
Letzte Änderung:
29.06.2009