Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Slow sand filtration of secondary effluent for wastewater reuse: Evaluation of performance and modeling of bacteria removal 
Übersetzter Titel:
Langsamsandfiltration von biologisch gereinigtem Abwasser zur Wiederverwendung: Bewertung der Leistung und Modellierung der Eliminierung von Bakterien 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Horn, Harald (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kästner, Matthias (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Kurzfassung:
Appropriate technologies are needed for wastewater disinfection to allow safe reuse, especially in developing countries suffering from water stress. Slow sand filtration is a simple process used for pathogen and particle removal in drinking water purification. However, research on wastewater disinfection using slow sand filtration has been very limited. In this work the key process parameters were systematically varied and the removal of fecal indicator bacteria was successfully modeled. Slow sa...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Zur sicheren Wiederverwendung von Abwasser werden angemessene Technologien insbesondere in Entwicklungsländern benötigt. Die Langsamsandfiltration ist seit Jahrhunderten in der Trinkwasseraufbereitung bewährt, zur Hygienisierung von biologisch gereinigtem Abwasser allerdings unzureichend erforscht. Die wichtigsten Prozessparameter wurden in dieser Arbeit systematisch variiert und die Eliminierung von Indikatorbakterien erfolgreich modelliert. Langsamsandfilter entfernten 1,9-2,6 log10-Einheiten...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.10.2009 
Seiten:
117 
Letzte Änderung:
27.10.2009