Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Endoderm lineage labelling using BAC reporter constructs in ES cells and mouse embryos 
Übersetzter Titel:
Markierung entodermaler Zellen mittels BAC Reporten in ES-Zellen und Mausembryonen 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Lickert, Heiko (Dr.) 
Gutachter:
Graw, Jochen (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Endoderm, BAC, Recombineering, Hhex, Nkx2.1, Foxa2, Sox17, Pdx1 
Übersetzte Stichworte:
Entoderm, BAC, Rekombination, Hhex, Nkx2.1, Foxa2, Sox17, Pdx1 
Kurzfassung:
The endoderm is one of the three embryonic germ layers that gives rise to inner organs like lung, liver and pancreas. BAC recombineering was used to generate transgenic embryonic stem cells and mouse lines containing fluorescent reporters under the control of important endodermal genes like Foxa2, Sox17, Hhex, Nkx2.1 and Pdx1. This allowed the analysis of the specific expression patterns of those genes during endoderm and organ formation. In particular, the analysis of the Hhex reporter expressi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Um die Differenzierung der entoderm-abgeleiteten Organe Lunge, Leber und Pancreas und der entodermalen Vorläuferzellen zu analysieren, wurden transgene fluoreszierende Reportergene verwendet, die unter der Kontrolle von Foxa2, Sox17, Hhex, Nkx2.1 und Pdx1stehen. Mittels homologer Rekombination in Bakterien wurden BAC Reporter-Konstrukte generiert und transgene Mäuse hergestellt. Die Analyse der Reporteraktivität in ES Zellen und Mausembryonen hat gezeigt, dass die Reporterproteine für die Analys...    »
 
Mündliche Prüfung:
07.10.2009 
Seiten:
166 
Letzte Änderung:
22.10.2009