Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Anzahl zirkulierender CD34+CD133+Vorläuferzellen ist assoziiert mit dem myokardialen Salvage Index im akuten Myokardinfarkt 
Übersetzter Titel:
The number of circulating CD34+CD133+progenitor cells is associated with the myocardial salvage index in acute myocardial infarction 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Ott, Ilka (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Laugwitz, Karl-Ludwig (Prof. Dr.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Nach einem Myokardinfarkt ist die Rettung des Myokards eines der wichtigsten therapeutischen Ziele und für die Mortalität sowie den weiteren Verlauf entscheidend. In dieser Studie wurde die Assoziation von zirkulierenden CD34+CD133+Vorläuferzellen und zirkulierenden Zytokinen mit dem geretteten Myokard (Salvage Index) bei Patienten mit akutem Myokardinfarkt untersucht. Bei Patienten mit einem höheren Salvage Index zeigte sich eine höhere Anzahl von CD34+CD133+Vorläuferzellen als bei Patienten...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The salvage of the infarcted myocardium is one of the most important therapeutic aims after myocardial infarction and essential for the mortality and the further clinical course. In this study we analyzed the association of circulating CD34+CD133+progenitor cells and circulating cytokines with the myocardial salvage index in patients with acute myocardial infarction. Patients with a higher salvage index had a higher number of CD34+CD133+progenitor cells than patients with a lower salvage index...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.09.2009 
Seiten:
74 
Letzte Änderung:
29.09.2009