Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Bestimmung der Neutrophilen-Elastase während anaphylaktischer Reaktionen bei Patienten mit allergologischer Provokationstestung und stationärer Rush-Hyposensibilisierung 
Übersetzter Titel:
Analysis of the polymorphonuclear neutrophilic leukocyte elastase during anaphylactic reactions in patients with allergologic provocation tests and hyposensitation 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Ollert, Markus W. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Elastase, Anaphylaxie, Allergie 
Übersetzte Stichworte:
elastase, anaphylaxis, allergy 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wurde untersucht, ob ein Anstieg der polymorphkernigen Neutrophilen-Elastase (PMN-Elastase) bei anaphylaktischen Reaktionen zu verzeichnen ist und ob dieser mit dem Schweregrad der Allergie korreliert. Insgesamt wurden 62 Patienten mit Allergien auf Bienen- und Wespengift, Nahrungsmittel-, und Nahrungsmittelzusatzstoffe oder Medikamente untersucht. Bei der Auswertung der Daten konnte weder eine generelle Tendenz zu einem erhöhten PMN-Elastasewert festgestellt werden, noch zeig...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis we analysed if there is an increase in PMN-Elastase with anaphylactic reactions and if there is a correlation with the severity of the reaction. 62 patients with bee-or wasp venom allergy, food or drug allergy were tested. The results revealed no increase in PMN-Elastase during an anaphylactic reaction. There was no correlation between the severity of the reaction, the concentration of the exposed allergen, atopy, gender or the patients’ current medications. 
Mündliche Prüfung:
25.03.2009 
Seiten:
72 
Letzte Änderung:
20.04.2009