Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
DNA-based analytical strategies for the detection of genetically modified organisms and of allergens in foods 
Übersetzter Titel:
DNA-basierte analytische Strategien zum Nachweis von gentechnisch veränderten Organismen und Allergenen in Lebensmitteln 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Engel, Karl-Heinz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Niessen, Ludwig M. (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; LEB Lebensmitteltechnologie 
Kurzfassung:
DNA-based methodologies have become an integral part of food and feed analysis and are commonly applied in different fields such as the analysis of genetically modified organisms (GMO) and the detection of allergens. The method development performed in this study was focussed on novel strategies meeting different demands of GMO and allergen analysis. The new ligation-dependent probe amplification (LPA) technique and the established real-time PCR technology were used to develop and to validate su...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Molekularbiologische Nachweisverfahren sind ein fester Bestandteil in vielen Bereichen der modernen Lebensmittelanalytik geworden. DNA-basierte Methoden werden zur Überwachung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) und Lebensmittelallergenen routinemäßig eingesetzt. Die Vielzahl der kennzeichnungspflichtigen GVO und allergenen Lebensmittelzutaten stellt hohe Anforderungen an die Nachweistechniken. Die neuartige Technik der ligationsabhängigen Amplifizierung von Hybridisierungssonden (LPA)...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.07.2009 
Seiten:
99 
Letzte Änderung:
13.08.2009