Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Beurteilung der Myokardgeschwindigkeiten bei herzgesunden Probandinnen im Schwangerschaftsverlauf 
Originaluntertitel:
Eine prospektive Studie mittels Myokarddoppler unter Anwendung des ROI-Trackings 
Übersetzter Titel:
Myocardial function during normal pregnancy 
Übersetzter Untertitel:
A prospective observational study with Tissue Doppler Imaging using ROI-Tracking 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Oberhoffer, Renate; Prof. Dr. med 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Myokarddoppler; Angeborene Herzerkrankungen; Schwangerschaft; ROI-Tracking 
Übersetzte Stichworte:
Tissue Doppler Imaging; congenital cardiac disease; pregnancy; ROI-Tracking 
Kurzfassung:
Die Population herzkranker Schwangerer ist dank der stetig besser werdenden medizinischen Betreuung Herzkranker deutlich zunehmend. Um Pathologien der Herzfunktion im Rahmen der schwangerschaftsbedingten Anpassungsmechanismen frühzeitig erkennen zu können, muss eine engmaschige sensitive und nicht-invasive kardiologische Betreuung während der Schwangerschaft erfolgen. Ein gutes Verfahren hierzu könnte der Myokarddoppler sein, für den es allerdings bislang nur wenige Daten für Schwangere gibt. I...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Due to better medical care the population of pregnant woman with congenital cardiac disease is continuously growing. There is a special risk of maternal cardiac decompensation as a consequence of hemodynamic alterations in pregnancy. For the early detection of cardiac dysfunction there is the need for a regular sensitive and non-invasive cardiological care during pregnancy. Tissue Doppler Imaging could be a useful technique to evaluate the myocardial function, although there is still a lack of i...    »
 
Letzte Änderung:
19.02.2009