Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Störungs-Relaxations-Analyse der Isotopologverteilung als Mittel zur quantitativen Untersuchung von Glukose- und Aminosäurenstoffwechsel 
Übersetzter Titel:
Perturbation/relaxation analysis of isotopolog distribution as an instrument for quantitative studies of glucose and amino acid metabolism 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Prof. Dr. Dr. Bacher 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Kurzfassung:
Laut WHO wird ohne schnelles Handeln die Anzahl der Diabetes-Todesfälle in den nächsten 10 Jahren um über 50 % steigen. Es ist deshalb notwendig, neue und effiziente Therapieansätze, aber auch altbewährte Arzneimittel, z. B. Metformin mit allen verfügbaren Ressourcen weiter zu erforschen. Durch Störungs-Relaxations-Experimente mit 13C-markierter Glucose kann der Kohlehydratmetabolismus in gesunden und diabetischen Ratten und dessen Veränderung unter Metformineinfluss unter weitgehend physiologis...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diabetes deaths are likely to increase by more than 50% in the next 10 years without urgent action. To investigate new and efficient therapy approaches just as well as well establishes drugs like Metformin with all available capabilities is therefore inevitable. Quantitative and qualitative analysis of carbohydrate metabolism in healthy and diabetic rats under almost physiological conditions and the influence of Metformin on metabolic flux is possible using perturbation/relaxation methods with 1...    »
 
Letzte Änderung:
13.02.2009