Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biolumineszenz Imaging zur nicht-invasiven Darstellung der Entwicklung der Peritonealkarzinose und des Erfolgs einer 213Bi-Radioimmuntherapie 
Übersetzter Titel:
Bioluminescence imaging for non-invasive visualization of peritoneal carcinomatosis development and the efficiency of 213Bi-radioimmunotherapy 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Senekowitsch-Schmidtke, Reingard (Prof. Dr. Dr.) 
Gutachter:
Saur, Dieter K. M. (Priv.-Doz. Dr.); Buck, Andreas K. (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Biolumineszenz Imaging, 213Bi-Radioimmuntheraphie, Firefly Luciferase, Magenkarzinom 
Übersetzte Stichworte:
Bioluminescence imaging, 213Bi-radioimmunotherapy, firefly luciferase, gastric cancer 
Kurzfassung:
Ziel dieser Dissertation war es, sowohl die Entwicklung einer Peritonealkarzinose als auch die Effizienz einer intraperitonealen Radioimmuntherapie mit dem α-Emitter 213Bi mit Hilfe von Biolumineszenz Imaging in Nacktmäusen darzustellen. Dazu wurde die Veränderung der abgegebenen Lichtintensität Luciferase transfizierter Magenkarzinomzellen (HSC45-M2-luc) nach Radioimmuntherapie mit 213Bi markierten tumorspezifischen Antikörpern (213Bi-d9MAb) optisch dargestellt. In-vitro und in-vivo konnten mit...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The aim of this thesis was to visualize both the development of peritoneal carcinomatosis and the efficiency of intraperitoneal radioimmunotheraphy with the α-emitter 213Bi in nude mice using bioluminescence imaging. For that purpose changes of the emitted light intensity of gastric cancer cells transfected with firefly luciferase (HSC45-M2-luc) were visualized after radioimmunotherapy with 213Bi-coupled, tumor-specific antibodies (213Bi-d9MAb). Both tumor growth and tumor regression after thera...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.06.2009 
Seiten:
84 
Letzte Änderung:
14.07.2009