Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Hochverstärkungsbasierte Regelung nichtlinearer Antriebssysteme 
Übersetzter Titel:
High-Gain-Based Control of Nonlinear Drive Systems 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Schröder, Dierk (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Ilchmann, Achim (Prof. Dr.); Findeisen, Rolf (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; MSR Meßtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automation 
Stichworte:
Nichtlineare Regelung, Nicht-parameterbasierter Regler, Elektrischer Antrieb, Zweimassensystem 
Übersetzte Stichworte:
nonlinear control system, non-identifier-based controller, electrical drive, two-mass system 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Entwurf und der theoretischen Analyse hochverstärkungsbasierter Regler für nichtlineare Antriebssysteme. Es wird eine realitätsnahe Prozessstruktur zugrunde gelegt, die eine elastische Kopplung von Antriebsmaschine und Last beschreibt (Zweimassensystem), unbekannte Parameterwerte zulässt, eine unbekannte nichtlineare Charakteristik aufweist (drehzahlabhängige Reibkennlinie), sowie unbekannte Störungen annimmt (Lastmomente, Messrauschen, Verfälschung d...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The objective of this thesis is the design and theoretical analysis of high-gain-based controllers for non-linear drive systems. Taken as a basis is a realistic process model which encompasses elastic coupling of drive engine and load (two-mass system), features unknown non-linear characteristic (speed-dependent friction), and allows for unknown parameter values as well as unknown disturbances (load, measurement noise, parasitics by the actuator). The complexity of the plant precludes the corr...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.02.2009 
Seiten:
280 
Letzte Änderung:
09.04.2009