Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Offenheitsraten und Sensibilitätsstörungen nach endoskopischer Entnahme der Arteria radialis zur aorto-koronaren Revaskularisation 
Übersetzter Titel:
Patency rates and sensory disturbances after endoscopic radial artery harvesting for coronary artery bypass surgery 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Bleiziffer, Sabine (Dr.) 
Gutachter:
Lange, Rüdiger (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Es wurden Patienten mit einem Arteria radialis - Bypass ein Jahr postoperativ bezüglich Offenheitsraten des Bypasses und Sensibilitätsstörungen am Entnahmearm untersucht. Dabei wurden Patienten, bei denen die Arteria radialis endoskopisch entnommen worden war, mit Patienten verglichen, bei denen die Arteria radialis auf konventionelle Weise entnommen worden war. Es zeigte sich, dass beide Techniken zu vergleichbaren Offenheitsraten führen (endoskopisch: 72% versus konventionell: 74%). Es wurde f...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Patients with a radial artery bypass graft were examined one year postoperatively for patency rates and sensory disturbances at the donor arm. Patients who had undergone endoscopic radial artery harvesting were compared to patients who had undergone conventional radial artery harvesting. Both techniques lead to similar patency rates (endoscopic: 72% versus conventional: 74%). Our data revealed significantly better patency rates for high-grade target vessel stenoses. Sensory disturbances appeared...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.07.2009 
Seiten:
93 
Letzte Änderung:
17.08.2009