Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Herstellung und molekulare Charakterisierung stabil transduzierter Rattenkardiomyoblasten und humaner epithelialer Vorläuferzellen zum nicht-invasiven Gene imaging: Vergleich von wildtyp und mutanter Herpes Simplex Virus Typ 1 Thymidinkinase 
Übersetzter Titel:
Establishing and molecular characterization of stable transduced roden cardiomyoblasts and human epithelial progenitor cells for non-invasive gene imaging: wildtype versus mutant Herpes Simplex Virus Type 1 Thymidinkinase. 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Anton, Martina (Dr.) 
Gutachter:
Gänsbacher, Bernd (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin 
Kurzfassung:
Stammzelltherapie mittels viralem Gentransfer ist ein zukunftsweisender Ansatz in der Therapie kardialer Erkrankungen. Ziel der Arbeit war daher die Herstellung und molekulare Charakterisierung stabil transduzierter Rattenkardiomyoblasten und humaner endothelialer Vorläuferzellen zur nicht-invasiven bildlichen Darstellung. Dazu wurden als Reportergene zum einen die HSV-1 Thymidinkinase wildtyp Variante, zum anderen die HSV-1 sr39 Thymidinkinase verwendet. 
Übersetzte Kurzfassung:
Stem cell therapy via viral gene transfer is a promising approach for the treatment ov cardiovascular diseases. The aim of this study was to establish and characterize rodent cardiomyoblasts and human endothelial progenitor cells for non-invasive gene imaging. Herefore we used wildtyp HSV-1 Thymidinkinase in comparison to HSV-1 sr39 Thymidinkinase as reporter genes. 
Mündliche Prüfung:
05.02.2009 
Seiten:
164 
Letzte Änderung:
05.03.2009