Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Untersuchung der Herz- und Gefäßwandfunktion bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 und Kontrollpersonen – Messungen mittels Gewebedoppler und „Wave Intensity Approach“ 
Übersetzter Titel:
Cardiac function and vascular function in patients with type 2 diabetes and controls – assessed by tissue Doppler and “wave intensity approach” 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
von Bibra, Helene (Prof. Dr.) 
Gutachter:
von Bibra, Helene (Prof. Dr.); Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Myokardfunktion, Gewebedoppler, arterielle Steifigkeit, Wave Intensity, Arteria carotis, Diabetes mellitus Typ 2 
Übersetzte Stichworte:
myocardial function, tissue Doppler, arterial stiffness, wave intensity, carotid artery, type 2 diabetes 
Kurzfassung:
Bei 105 Typ 2 Diabetikern und 62 Kontrollpersonen nebst Untergruppen mit vs. ohne Hypertonie wurden die Herz- und Gefäßwandfunktion mit Gewebedoppler und dem neuen „Wave Intensity Approach“ untersucht. Die diabetischen Gruppen hatten schlechtere Myokardgeschwindigkeiten, einen erhöhten myokardialen Sauerstoffverbrauch und steifere Gefäßwände sowie einen erhöhten Wave Intensity Peak W1. Demzufolge übertragen Diabetiker eine größere Energiemenge in das Gefäßsystem, trotz einer subklinischen myokar...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In 105 patients with type 2 diabetes and in 62 controls, including subgroups with vs. without hypertension, cardiac function and vascular function were assessed by tissue Doppler and the new wave intensity approach. The diabetes group had diminished myocardial velocities, increased myocardial oxygen consumption, stiffer central arteries and increased wave intensity peak W1. Accordingly in diabetics, an increased amount of energy is transferred into the vascular system by each pulse wave despite...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.01.2009 
Seiten:
89 
Letzte Änderung:
27.01.2009