Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Nutzung statistischer Lernverfahren im Rahmen von probabilistischen Sicherheitsanalysen 
Übersetzter Titel:
Application of statistical learning within Probabilistic Safety Analyses 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Prof. Dr. Dr.-Ing. E.h. Adolf Birkhofer 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Kurzfassung:
Im Rahmen einer Bestandsaufnahme werden regulatorische Anforderungen und praktische Nutzung probabilistischer Sicherheitsanalysen (PSA) der Stufe 2 in sieben Kernenergienationen erfasst. Unsicherheitsbetrachtungen sind zentrales Element einer PSA. Die hierfür meist genutzte Monte Carlo Methodik stellt jedoch hohe Rechenzeitanforderungen. Es wird daher ein auf statistischen Lernverfahren beruhendes Optimierungskonzept entwickelt. Dieses erlaubt es, auf Basis der unsicheren Eingangsgrößen – ohne e...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the framework an international survey, regulatory approaches and national practices of level 2 probabilistic safety analyses (PSA) are evaluated for seven nations using nuclear energy. Within a PSA, uncertainty analyses are of central importance. However, the common Monte Carlo technique requires extensive computational resources. Therefore, an optimization approach, applying methods of statistical learning, is developed. Based on the set of uncertain input parameters, the approach permits a...    »
 
Letzte Änderung:
17.01.2012