Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Strategisches Controlling von Krankenhäusern unter besonderer Beachtung der Patientenorientierung 
Übersetzter Titel:
Strategic controlling of hospitals with the integration of patient-orientation 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Professor Dr. D. Witt 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Kurzfassung:
Mit der Gesundheitsreform in Deutschland rückt auch der Krankenhaussektor stärker in den Vordergrund der Gesundheitspolitik. Als eine der möglichen Wirkungen dieser Reform kommt der Patientenorientierung eine bedeutsame Rolle zu. Sie und ihre Verankerung im strategischen Controlling von Krankenhäusern stellen den Kern der Dissertation dar. Ziel ist es, einen idealtypischen strategischen Controllingprozess für Krankenhäuser zu entwickeln, in den krankenhausbezogene qualitative Faktoren als Ausdru...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
With the reform of the healthsystem in Germany followed a focus on the sector of hospitals. One of the consequences was the concentration on the patient-orientation. The patient-orientation, which should be involved in the strategic controlling of hospitals, is the core of this dissertation. The main objective is to develop an ideal typical strategic controlling process for hospitals which makes it possible to include qualitative factors. The most important part of this strategic controlling pro...    »
 
Letzte Änderung:
17.01.2012