Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Report / Forschungsbericht 
Autor(en):
Völkel, Jörg 
Titel:
Bioverfügbarkeit von Radiocäsium in unterschiedlichen naturräumlichen Einheiten Bayerns 
Band / Teilband / Volume:
Abschlussbericht 
Abstract:
Ziel des Vorhabens ist es, die Bioverfügbarkeit des durch den Reaktorunfall von Tschernobyl freigesetzten Radiocäsiums (Cs134, Cs137) in den Waldböden unterschiedlicher naturräumlicher Einheiten Bayerns darzustellen. Die Cs137-Verfügbarkeit ist in hohem Maße abhängig von den physikochemischen Eigenschaften der bodenbildenden Substrate (Ausgangsgesteine) und von der organischen Bodensubstanz, insbesondere der Humusform und -mächtigkeit. Die alpinen Untersuchungsgebiete liegen in Bayrischzell und...    »
 
Stichworte:
Tschernobyl-Fallout; Cäsium 137; Bioverfügbarkeit ; Forstökosysteme; naturräumliche Einheiten Bayerns 
Dewey Dezimalklassifikation:
630 
Beauftragende Einrichtung:
Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen (StLMU) München 
Verlag / Institution:
Universität Regensburg; Philosophische Fakultät III - Geschichte, Gesellschaft und Geographie 
Verlagsort:
Regensburg 
Publikationsdatum:
03.02.2004 
Jahr:
2004 
Seiten/Umfang:
137 Seiten 
Print-ISBN:
3-88246-254-X 
Serientitel:
Regensburger Beiträge zur Bodenkunde, Landschaftsökologie und Quartärforschung 
Serienbandnummer:
01 
Sprache:
de 
Hinweise:
Die Erstveröffentlichung erfolgte an der Universität Regensburg im Rahmen der dortigen Lehr- und Forschungstätigkeit. 
TUM Einrichtung:
Fachgebiet für Geomorphologie und Bodenkunde 
Format:
Text 
Eingabe:
28.11.2007 
Letzte Änderung:
29.11.2007