User: Guest  Login
Original title:
Untersuchungen zur prähistorischen Relief- und Bodengenese im Areal der spätlatènezeitlichen Viereckschanzen von Sallach, Lkr. Straubing-Bogen 
Translated title:
Prehistoric Landuse and Pedogenesis on eroded Landscapes in the Vicinity of the Celtic Square Enclosures of Sallach (Lower Bavaria, Germany) 
Year:
2006 
Document type:
Dissertation 
Advisor:
Völkel, Jörg (Prof.Dr.) 
Referee:
Völkel, Jörg (Prof.Dr.); Schauer, Peter (Prof.Dr.); Raab, Thomas (PD.Dr.) 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
GEO Geowissenschaften 
Translated keywords:
soil erosion; colluvium; geoarchaeology; square enclosure; prehistoric; land use; La Tène Period; Bronze Age; loess 
Controlled terms:
Viereckschanze; Bodenerosion; Bronzezeit; Löss; Geoarchäologie; Landnutzung; Latène-Zeit; Geomagnetik; Kleine Laber; Sallach  
Abstract:
Diese Arbeit befasst sich mit prähistorischer Relief- und Bodenentwicklung im Lößgebiet südöstlich von Regensburg. Mit dem Einsatz sedimentologisch-bodenkundlicher Feld- und Labormethoden, Tachymetrie, Geophysik und Anthrakologie sowie einer bodenkundlichen Befundaufnahme an archäologischen Ausgrabungsflächen wurden interdisziplinäre Fragestellungen bearbeitet. Untersuchungsobjekte sind die zwei benachbarten spätlatènezeitlichen Viereckschanzen von Sallach und ihr gemeinsames Umfeld. Wie die U...    »
 
Translated abstract:
The study investigates environmental changes caused by human history of settlement using interdisciplinary methods of soil science, geophysics, archaeology and botany. It focuses on two adjacent square enclosures of the La Tène Period, which are located in the loess area 30 km southeast of Regensburg. Ramparts and moats, characteristic structure elements of square enclosures, are very well preserved. It is assumed that square enclosures were used as multifunctional estates. A geomagnetic survey...    »
 
Series:
Regensburger Beiträge zur Bodenkunde, Landschaftsökologie und Quartärforschung 
Series volume:
13 
ISBN:
978-3-88246-307-1 
Publication :
Universität Regensburg; Philosophische Fakultät III - Geschichte, Gesellschaft und Geographie 
Notes:
Die Erstveröffentlichung erfolgte an der Universität Regensburg im Rahmen der dortigen Lehr- und Forschungstätigkeit. 
Oral examination:
20.12.2006 
Pages:
251 
Last change:
13.10.2008