Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Räumliche und zeitliche Variabilität von phänologischen Phasen und Reaktionen im Zuge von Klimaveränderungen 
Übersetzter Titel:
Spatial and temporal variability of phenological events and responses due to climate change 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Menzel, Annette (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schopf, Reinhard (Prof. Dr.); Baume, Otfried (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
GEO Geowissenschaften 
Stichworte:
Phänologie 
Übersetzte Stichworte:
phenology, climate change 
Schlagworte (SWD):
Phänologische Beobachtung; Klimaänderung 
TU-Systematik:
BIO 146d; GEO 780d 
Kurzfassung:
Phänologische Beobachtungen – im Jahreszyklus wiederkehrende Ereignisse – leisten einen wichtigen Beitrag in der Climate Change Forschung, denn sie spiegeln Veränderungen im Klima wider: Es besteht vor allem ein enger Zusammenhang zwischen Lufttemperatur und Eintrittsterminen von phänologischen Phasen im Frühjahr und Sommer. Dies hat zur Folge, dass der Trend der lokalen Temperaturerhöhung meist auch im zeitlichen Trend der phänologischen Phasen zu finden ist. Analysen von Zeitreihen zeigen, das...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Phenological events – the timing of seasonal activities of animals and plants – offer a simple method to detect ecological changes in response to climate change, because they mirror changes in climate: There is a strong relationship between air temperature and phenological onset dates, especially in spring and summer. The trend of local temperature increase is mostly detected in the temporal trend of phenological phases. Analyses of time series show that spring events are significantly earlier n...    »
 
Mündliche Prüfung:
07.08.2007 
Seiten:
202 
Letzte Änderung:
03.07.2008