Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Tissue Engineering erektiler Nervenuntersuchungen zu Funktion und Expression der NOS Isomerasen 
Übersetzter Titel:
Tissue Engineering of Cavernosal Nerves - Examination of NOS-Isoforms Function and Expression 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gschwend, Jürgen E. (Prof. Dr.); May, Florian (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Neumeier, Dieter (Prof. Dr.); Gschwend, Jürgen E. (Prof. Dr.); May, Florian (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Einleitung: Nach radikalen Prostatektomien kommt es aufgrund von Verletzungen bzw. Exzision der kavernösen Nerven häufig zu erektilen Dysfunktionen postoperativ. Bisherige Versuche die Erektionsfähigkeit wiederherzustellen, bedienten sich der autologen Nerventransplantation. Erfolgversprechender scheint, so in kürzlich durchgeführten Studien untersucht, die Verwendung von Silikonröhrchen, welche als Leitschienen beim Nervenwachstum dienen und mit Wachstumsfaktoren bzw. Schwann-Zellen angereich...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Introduction: Resection of the cavernosal nerves is often necessary during radical prostatectomy and causes erectile dysfunction. Autologous nerve transplants seemed to be the treatment of choice in the past. Recent studies showed that by using silicon-tubes combined with growth factors better results can be observed. Nitric oxide synthase (NOS) plays an important role in regeneration, it is although directly involved in the prozess of erection. This study wants to show the effect of different...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.05.2008 
Seiten:
142 
Letzte Änderung:
06.06.2008