Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Beeinflussung der Berechnung der Heart-Rate-Turbulence durch die Anzahl der ventrikulären Extrasystolen 
Übersetzter Titel:
Influence on the calculation of the Heart-Rate-Turbulence by the number of ventricular premature beats 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Barthel, Petra (Dr.) 
Gutachter:
Schmidt, Georg (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Zur Bestimmung der Heart Rate Turbulence werden alle singulären ventrikulären Extrasystolen eines Langzeit-EKGs verwendet. Da die Anzahl von ventrikulären Extrasystolen in einem Langzeit-EKG sehr unterschiedlich ist, sollte in dieser Arbeit untersucht werden, inwieweit die Zahl der verwendeten ventrikulären Extrasystolen die Berechnung der beiden kontinuierlichen Heart Rate Turbulence Parameter Turbulence Onset und Turbulence Slope beeinflusst. Es zeigte sich, dass vor allem die Berechnung des T...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Every singular ventricular premature beat of a long-term electrocardiogram is used to define the Heart Rate Turbulence. As the number of ventricular premature beats can vary in such long-term electrocardiograms, this paper examines to what extent the actual number of ventricular premature heartbeats influence the calculation of both Heart Rate Turbulence parameter Turbulence Onset and Turbulence Slope. It could be seen that especially the calculation of the Turbulence Slope is influenced by the...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.04.2007 
Seiten:
30 
Letzte Änderung:
25.06.2007