Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Methodik zur Prozessoptimierung beim automatisierten elastischen Kleben großflächiger Bauteile 
Übersetzter Titel:
Methodology for the process optimization of the elastic adhesive bonding of large components 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Zäh, Michael F. (Prof. Dr.-Ing) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Kleben, Methodik, Fügen, elastisch, großflächig 
Übersetzte Stichworte:
adhesive bonding, elastic, methodology, 
Kurzfassung:
Das Fügen großflächiger Werkstücke durch elastische Klebungen findet zunehmend Einsatz in einer Vielzahl industrieller Anwendungen. Für die prozesssichere Montage großflächiger Bauteile ist vor dem Fügen eine Optimierung der relativen Lage beider Fügepartner zueinander erforderlich. Das Ziel der Arbeit bestand darin, die Reproduzierbarkeit und Prozesssicherheit beim automatisierten Einkleben großflächiger Werkstücke mit hohen Bauteiltoleranzen zu erhöhen und damit eine nachhaltige Steigerung der...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The joining of large components with high tolerances by elastic adhesive bonding is used in an increasing number of industrial applications. In order to achieve a stable bonding process during the joining of large work pieces an optimization of the relative position of both components prior to the joining process is necessary. The aim of the dissertation was to improve the reproducibility and the process stability of automated bonding processes of large components with high tolerances in order t...    »
 
Letzte Änderung:
17.01.2012