Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ein sensorgestütztes mobiles GIS am Beispiel des Nationalparks "Bayerischer Wald" 
Übersetzter Titel:
A sensor-aided mobile GIS for the Bavarian Forest National Park 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Wunderlich, Thomas (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Schlemmer, Harald (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen; GEO Geowissenschaften 
Stichworte:
Mobiles GIS, GPS, GNSS, Satellitennavigation, 3D-Polarsensor, mobile Informationssysteme 
Übersetzte Stichworte:
Mobile GIS, satellite navigation, GPS, GNSS, 3D polar sensor, mobile information system 
Schlagworte (SWD):
Geoinformationssystem; GPS  
TU-Systematik:
BAU 936d; BAU 925d 
Kurzfassung:
Mobilität und ortsbezogene Informationen gewinnen als Faktoren für effizientere Arbeitsabläufe oder als Basis für ortsbezogene Dienste immer mehr an Bedeutung. Der Kenntnis über eine ausreichend genaue und zuverlässige Position fällt dabei eine tragende Rolle zu, denn letztendlich ist sie die Voraussetzung für die Nutzung der Vorteile einer „vor Ort Verarbeitung“ von raumbezogenen Daten. An dem Beispiel eines Sensorgestützten mobilen GIS (SmobGIS) im Nationalpark Bayerischer Wald wird die Themat...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mobility and positional information are becoming ever more important in today’s world, either as the basis of more efficient working procedures or in the form of new location based service products. Of greatest importance in such applications is an accurate and reliable knowledge of position, since this is a precondition for reaping the benefits of an ‘on-site processing’ of spatial information. This thesis will present the various concepts of mobile spatial information systems as well as a deta...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.05.2007 
Seiten:
195 
Letzte Änderung:
28.09.2007