Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Faltungshelferproteine des Endoplasmatischen Retikulums und ihr Einfluss auf die Faltung und Aktivität des monoklonalen Antikörpers MAK33 
Übersetzter Titel:
Folding helper proteins of the endoplasmic reticulum and their influence on to the folding and activity of the monoclonal antibody MAK33 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Buchner, Johannes (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Buchner, Johannes (Prof. Dr.); Weinkauf, Sevil (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie 
Schlagworte (SWD):
Monoklonaler Antikörper MAK33; Proteinfaltung; Endoplasmatisches Retikulum 
TU-Systematik:
CHE 820d 
Kurzfassung:
Das Endoplasmatische Retikulum ist der Syntheseort von Antikörpern. Die Faltung und Assemblierung dieser komplexen, disulfidverbrückten Proteine ist von großer Wichtigkeit für höhere Eukaryonten. Viele Faltungshelfer sind direkt oder indirekt an der Faltung von Antikörpern beteiligt. Proteindisulfidisomerasen sind für die Ausbildung und Umlagerung von Disulfiden verantwortlich, Hsp70- und Hsp90-Homologe Bip bzw. Grp94 verhindern Aggregation. Weiterhin werden diese Proteine durch eine Anzahl von...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The endoplasmic reticulum is the place of synthesis of antibodies. Folding and assembly of those complex disulfide bonded proteins is of great importance for higher eukaryotes. Many folding helpers are involved directly or indirectly in the folding of antibodies. PDI´s are essential for formation and isomerisation of disulfides, Hsp70- and Hsp90-homolges, BiP and Grp94 prevent aggregation. Further, those proteins are supported by a number of interaction partners. In this work a cell-free on E. c...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.12.2006 
Seiten:
181 
Letzte Änderung:
24.10.2008