Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Digitale intestinale Langzeitmanometrie in der klinischen Diagnostik der chronischen Obstipation 
Übersetzter Titel:
Digital intestinal long term manometry in clinical diagnostics of chronical constipation 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schmidt, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hauner, Johann J. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Mit der digitalen ambulanten 24h-Dünndarmmanometrie wurden 56 konsekutive klinische Patienten mit chronischer Obstipation, unterteilt in die Subgruppen der Slow-Transit Constipation (STC; n=32), Normal-Transit Constipation (NTC; n=16) und der isolierten anorektalen Entleerungsstörungen (ARE; n=8) untersucht und mit 50 Normalpersonen verglichen. Die Daten wurden visuell und computergestützt ausgewertet. STC- (100 %) und NTC-Patienten (94 %) wiesen häufig, ARE-Patienten dagegen in keinem Fall D...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Using digital ambulatory 24h-manometry of the intestinum 56 consecutive clinical patients with chronical constipation, divided into the subgroups of slow-transit constipation (STC; n=32), normal-transit constipation (NTC; n=16) and the isolated anorectal outlet obstipation, were examined and compared with 50 normal persons. The data were evaluated visually and electronically. STC- (100 %) and NTC-patients (94 %) often showed dysmotility within the small intestine, ARE-patients did never. The o...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.05.2007 
Seiten:
85 
Letzte Änderung:
30.05.2007