Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Relativistic Quasiparticle Random Phase Approximation in Deformed Nuclei 
Übersetzter Titel:
Relativistische Quasiteilchen Random Phase Näherung in deformierten Kernen 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Ring, Peter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Weise, Wolfram (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Density Functional Theory, DFT, Random Phase Approximation, RPA, deformed nuclei, axial symmetry, RMF, RHB, RQRPA 
Übersetzte Stichworte:
Dichtefunktionaltheorie, DFT, Random Phase Näherung, RPA, deformierte Kerne, axiale Symmetrie, RMF, RHB, RQRPA 
Kurzfassung:
Covariant density functional theory is used to study the influence of electromagnetic radiation on deformed superfluid nuclei. The relativistic Hartree-Bogoliubov equations and the resulting diagonalization problem of the quasiparticle random phase approximation are solved for axially symmetric systems in a fully self-consistent way by a newly developed parallel code. Three different kinds of high precision energy functionals are investigated and special care is taken for the decoupling of the G...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Wirkung von elektromagnetischer Strahlung auf deformierte superfluide Kerne wird im Rahmen der kovarianten Dichtefunktionaltheorie untersucht. Dazu werden die Gleichungen der relativistischen Hartree-Bogoliubov Theorie und der Quasiteilchen Random Phase Näherung für axiale Systeme mit einem neu entwickelten parallelisierten Computercode voll selbstkonsistent gelöst. Drei verschiedene Dichtefunktionale kommen zur Anwendung und besonderer Wert wird auf die Entkopplung der Goldstone Moden geleg...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.06.2007 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
25.02.2008