Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verhalten und Mobilität der Zweifarbigen Beißschrecke Metrioptera bicolor (Philippi, 1830) (Orthopteroidea, Ensifera, Tettigoniidae) bei Berücksichtigung der Mahd als Vektor für die passive Fernausbreitung 
Übersetzter Titel:
Behaviour and mobility of the Two-coloured Bush-cricket Metrioptera bicolour (Philippi, 1830) (Orthopteroidea, Ensifera, Tettigoniidae) under respect of mowing as a vector for the passive dispersal 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
apl. Prof. Franz Peter Fischer, AD 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Kurzfassung:
Die Mobilität gehört zu den wichtigsten Funktionen in der Ökologie; sie wurde in dieser Dissertation für Metrioptera bicolor auf unterschiedlichen zeitlichen und räumlichen Skalen erfasst. Dabei wurde erstmalig ein quantitatives Bewegungsprofil für die Art erstellt: Die Männchen singen tagsüber von erhöhten Singwarten, während die Weibchen umherlaufen. Das räumliche Verhalten entspricht dem Partnerfindungstyp „Männchen lockt stationär, Weibchen läuft umher“. Nahrungsaufnahme, Paarung und Eiabla...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The mobility has one of the most important functions in ecology; it was investigated in the present dissertation thesis for Metrioptera bicolor at different temporal and spatial scales. For the first time a quantitative moving profile was established: The males sing at daytime on high lookouts, whereas females move around on the ground. The spatial behaviour is equivalent to typical assortative mating: males stays stationary and allures, whereas females walk around. Feeding, mating and egg depo...    »
 
Letzte Änderung:
17.01.2012