Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Application of Rhenium and Ruthenium Organometallic Complexes in Carbonyl Olefination 
Übersetzter Titel:
Anwendung von organometallischen Rhenium- und Ruthenium-Komplexen in der Carbonyl-Olefinierung 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Kühn, Fritz E. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kühn, Fritz Elmar (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
rhenium, ruthenium, catalysis, aldehyde olefination 
Übersetzte Stichworte:
Rhenium, Ruthenium, Katalyse, Aldehyd Olefinierung 
Kurzfassung:
Organometallic derivatives of methyldioxorhenium and ruthenium compounds of the general formula h5-Cp’RuCl(PR3)2 were applied as catalysts in the olefination of aldehydes and ketones with phosphanes and diazo compounds. The reaction conditions were studied and optimised and the reaction mechanisms thoroughly investigated. The optimised systems produce high alkene yields (>90%) and excellent E-selectivity (>90%). Ketone olefination requires the addition of 0.5 eq of benzoic acid as co-catalyst. T...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Organometallische Derivate von Methyldioxorhenium sowie von Ruthenium-Verbindungen der allgemeinen Formel h5-Cp’RuCl(PR3)2 wurden in der Olefinierung von Aldehyden und Ketonen mit Phosphanen und Diazoverbindungen zum Einsatz gebracht. Die Reaktionsbedingungen wurden untersucht und optimiert, der Reaktionsmechanismus weitestgehend aufgeklärt. Die optimierten Systeme ermöglichen hohe Phosphan-Ausbeuten (> 90 %) und exzellente E-Selektivitäten (> 90 %). Keton-Olefinierung verlangt die Addition von...    »
 
Mündliche Prüfung:
03.04.2007 
Dateigröße:
3552217 bytes 
Seiten:
119 
Letzte Änderung:
04.05.2007