Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Phenotypic characterization of peptide transporter PEPT2 deficient mice: assessing complex metabolic alterations by profiling techniques 
Übersetzter Titel:
Phänotypisierung einer Peptidtransporter PEPT2 defizienten Mauslinie: Erfassung komplexer metabolischer Veränderungen durch Transkriptom-, Proteom- und Metabolom-Analyse 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Daniel, Hannelore (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Daniel, Hannelore (Prof. Dr.); Schemann, Michael (Prof. Dr.); Verrey, Francois (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie; OEK Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft 
Stichworte:
PEPT2, peptide transport, glutathione metabolism, transcriptome, proteome, metabolome, pathway analysis 
Übersetzte Stichworte:
PEPT2, Peptidtransport, Glutathion Metabolismus, Transkriptom, Proteom, Metabolom, Pathway Analyse 
Schlagworte (SWD):
Maus; Peptidtransporter; Gen; Phänotyp 
TU-Systematik:
BIO 750d 
Kurzfassung:
The peptide transporter PEPT2 mediates proton coupled uptake of di- and tripeptides in mammals. It shows widespread expression within the organism with highest expression in the kidney, yet PEPT2 deficient mice show only subtle phenotypic alterations. We therefore performed a comprehensive analysis of kidney tissue samples at mRNA, protein and metabolite level. Integrative analysis of the data provided evidence that PEPT2 might be involved in cysteinyl-glycine reabsorption for glutathione resynt...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Peptidtransporter PEPT2 vermittelt die protonengetriebene zelluläre Aufnahme von Di- und Tripeptiden im Säuger. Er ist in einer Vielzahl von Geweben exprimiert, mit höchster Expression in der Niere, eine PEPT2 defiziente Mauslinie zeigt jedoch keine offensichtlichen phänotypischen Alterationen. Nierengewebe wurde daher einer molekularen Charakterisierung mittels Transkriptom-, Proteom- und Metabolom-Analyse unterzogen und lieferte Hinweise auf eine Funktion von PEPT2 in der Rückresorption de...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.12.2007 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
23.09.2009