Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Stellenwert der vestibulär evozierten myogenen Potentiale in der Diagnostik neurootologischer Krankheitsbilder 
Übersetzter Titel:
The value of vestibular-evoked potentials in the diagnosis of neurootological symptoms 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hamann, Karl-Friedrich (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hamann, Karl-Friedrich (Prof. Dr.); Tölle, Thomas R. (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
VEMP, Neuritis vestibularis, Schwindel, BPPV 
Übersetzte Stichworte:
VEMP, Neuritis vestibularis, vertigo, BPPV 
Kurzfassung:
In der vorliegenden Studie wurde der Stellenwert der vestibulär evozierten myogenen Potentiale (VEMP) in der neurootologischen Diagnostik untersucht. Zu diesem Zweck wurden 1075 im Zeitraum von 2001-2004 an der HNO-Klinik des Klinikums Rechts der Isar durchgeführte VEMP-Untersuchungen retrospektiv ausgewertet. Anhand der erhobenen Daten und in Zusammenschau mit der internationalen Literatur konnte der besondere Stellenwert der Methode insbesondere für die Neuritis vestibularis, den Morbus Menièr...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this study the value of vestibular-evoked myogenic potentials in the diagnosis of neurootological symptoms has been examined. For this purpose 1075 VEMP-examinations, carried out between 2001 and 2004 at the ENT-section of the clinic "Rechts der Isar" has been examined retrospectively. With the results in combination with the international literature the special importance of the VEMP-s could be figured out for the menières syndrom, the vestibular neuritis, for cerebellopontine angle tumors a...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.11.2007 
Seiten:
68 
Letzte Änderung:
25.02.2008