Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Funktion des Prion-Proteins in der neuronalen Ca2+ -Homöostase und Intravitalmikroskopische Untersuchung der Spine-Pathologie im Verlauf der Prionerkrankung 
Übersetzter Titel:
Prion protein function in neuronal Ca2+ -homeostasis and 2-photon in vivo imaging of spine pathology in prion disease 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hock, Berthold (Univ.-Prof. Dr. em.) 
Gutachter:
Herms, Jochen (Univ.-Prof. Dr.); Wolf, Eckhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Prion Protein, Ca2+, spine, 2-Photonen, Intravitalmikroskopie, in vivo 
Übersetzte Stichworte:
Prion protein, Ca2+, spine, 2-photon, in vivo imaging, in vivo 
Kurzfassung:
Der Verlust des Prion-Proteins führt zu geringerem Ca2+-Einstrom über L-Typ-VGCCs und bedingt dadurch verminderte sIAHP. Verminderte PI3K-Aktivität in Prnp-/--Mäusen verursacht eine beeinträchtigte Phosphorylierung der regulatorischen beta2-Untereinheit, sodass es zu einer kompensatorischen Expressionserhöhung der beta2-Untereinheit kommt. 2-Photonen Intravitalmikroskopie zeigt, dass es zu Beginn der symptomatischen Phase der Prionerkrankung zu einer vermehrten Bildung von Spines kommt, die a...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Loss of the prion protein results in reduced Ca2+ influx via L-type-VGCCs and causes diminished sIAHP. Reduced PI3K activity in Prnp-/- mice results in impaired phosphorylation of the regulatory beta2 subunit, which in turn induces a compensatory increase of the expression of the beta2 subunit. 2-photon in vivo imaging revealed that spine gain is increased during the pre-symptomatic phase of prion dieseas, but did not compensate for the elevated spine loss. 72% of dendritic varicosities emana...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.01.2007 
Dateigröße:
3924046 bytes 
Seiten:
142 
Letzte Änderung:
14.03.2008