Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Systematic parameter analysis to reduce uncertainty in crowd simulations 
Übersetzter Titel:
Systematische Parameterstudien zur Reduktion der Unsicherheit in Fußgängersimulationen 
Jahr:
2022 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Bungartz, Hans-Joachim (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bungartz, Hans-Joachim (Prof. Dr.); Köster, Gerta (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; MAT Mathematik 
Stichworte:
crowd dynamics, uncertainty quantification, global sensitivity analysis, Bayesian inference, uncertainty analysis 
Übersetzte Stichworte:
Fußgängersimulation, Quantifizierung von Unsicherheiten, Sensitivitätsanalyse, Bayessche Inferenz, Propagation 
TU-Systematik:
MAT 650; DAT 780 
Kurzfassung:
Crowd simulations are an indispensable tool to review evacuation concepts. Since uncertainties limit their reliability, I propose and implement a three-step approach to reduce epistemic uncertainties: I identify influential parameters, calibrate them, and quantify the output uncertainty for a safety-relevant scenario. The result is a specific model that provides predictions with considerably less uncertainty. In this way, this work contributes to increasing the reliability of crowd simulations. 
Übersetzte Kurzfassung:
Fußgängersimulationen sind ein wichtiges Instrument zur Überprüfung von Evakuierungskonzepten. Da Unsicherheiten ihre Zuverlässigkeit einschränken, wird ein dreistufiger Ansatz zur Verringerung epistemischer Unsicherheiten vorgeschlagen: Für ein sicherheitsrelevantes Szenario werden einflussreiche Parameter identifiziert, kalibriert und die verbleibende Unsicherheit quantifiziert. Das Ergebnis ist ein spezifisches Modell, das Vorhersagen mit deutlich geringerer Unsicherheit liefert. Dadurch träg...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.02.2022 
Dateigröße:
31154365 bytes 
Seiten:
199 
Letzte Änderung:
21.03.2022