Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die EU-Agrarreform vom 26.06.2003 und die Konsequenzen für die Milchwirtschaft 
Originaluntertitel:
Expertenbefragungen in Dänemark, Österreich und Deutschland 
Übersetzter Titel:
The agricultural reform from 26.06.2003 and the consequences for the milk production and dairy industry in Denmark, Austria and Germany 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hoffmann, Helmut (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Besch, Michael (Univ. Prof. Dr.); Heißenhuber, Alois (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (SWD):
Europäische Union Agrarreform Milchviehbetrieb 
TU-Systematik:
LAN 051d; LAN 007d; LAN 681d 
Kurzfassung:
Inhalt der Arbeit ist eine Bewertung der möglichen Auswirkungen der EU-Agrarreform vom 26.06.2003 auf die Milchwirtschaft in den Ländern Dänemark, Österreich und Deutschland. Insgesamt wurden in den 3 Ländern 155 Agrarexperten aus Forschung, Ministerien, Verbänden und der Industrie über ihre Einschätzung zur Reform vom 26.6.2003 schriftlich befragt. Die Hauptelemente der Reform, die die Milchwirtschaft betreffen, umfassen die Verlängerung der Quotenregelung bis 2013/14, die Erhöhung der Quotenme...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The consequences of the EU-agricultural reform introduced in June, 26th, 2003 are examined in Denmark, Austria and Germany. The results of the opion poll realized with experts shows, that the prolongation of the milk quota system is only refused in Denmark. The increase of the milk quota and the reduction of intervention prices for butter and skimmed milk powder is only refused in Austria and Germany. The unique result in the examined regions is the expection of decreasing prices for milk and qu...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
12.04.2006 
Dateigröße:
10687287 bytes 
Seiten:
363 
Letzte Änderung:
12.06.2006