Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Holzernteschäden an Fichten-Buchen-Verjüngung 
Originaluntertitel:
Ausmaß, Verteilung, Prognose und Bewertungsansätze 
Übersetzter Titel:
Damages to fir-beech-regeneration due to logging operations 
Übersetzter Untertitel:
extent, spatial distribution, prediction and assessment 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Warkotsch, W. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Pretzsch, H. (Prof. Dr.); Moog, M. (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften 
Stichworte:
Holzernte; Verjüngung; Schäden 
Übersetzte Stichworte:
havesting; logging; regeneration; damages 
Kurzfassung:
Durch den waldbaulichen Wandel vom Altersklassenwald zu „naturnahen“ bzw. „naturgemäßen“ Bewirtschaftungsformen mit langen Verjüngungszeiträumen, starker horizontaler und vertikaler Struktur sowie der Bevorzugung von Naturverjüngung überschneiden sich die Nutzung des Altbestandes und seine Verjüngung zeitlich und räumlich zunehmend. Infolgedessen gewinnen Holzernteschäden an der Verjüngung zunehmend an Bedeutung. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen von motormanuellen, ho...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The changes in silviculture from even-aged stands to management strategies according to nature comprehending long periods of natural regeneration and pronounced horizontal and vertical structure lead to an increasing spatiotemporal overlapping of timber harvesting in the old stand and its regeneration. Therefore damages on the regeneration caused by timber harvesting become more important.This study describes the effects of motor-manual, mechanized and combined (motormanual + mechanized) harvest...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
27.01.2005 
Dateigröße:
12210877 bytes 
Seiten:
201 
Letzte Änderung:
20.12.2005