Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Structure and function of microbial aggregates in wastewater treatment 
Originaluntertitel:
Floc formation and aerobic ammonia/anaerobic ammonium oxidation 
Übersetzter Titel:
Struktur und Fuktion mikrobieller Aggregate in der Abwasserreinigung 
Übersetzter Untertitel:
Flockenentstehung und aerobe Ammoniak/ anaerobe Ammonium Oxidation 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Wagner, M. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Wagner, M. (Priv.-Doz. Dr.); Schleifer, K.-H. (Univ.- Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
waste water treatment; activated sludge floc settling; aerbic granular sludge; aerobic ammonia oxidation; anaerobic ammonium oxidation 
Übersetzte Stichworte:
Abwasserreinigung; Absetzverhalten von Belebtschlammflocken; aerober granulärer Schlamm; aerobe Ammoniak Oxidation; Anaerobe ammonium Oxidation 
Kurzfassung:
Microbial aggregates are complex structures formed by a variety of organisms and are found in many environments. Due to their complexity, they can integrate different physiological properties and degradation pathways. Waste water treatment takes advantage of these properties, but has also to deal with the uncertainties arising from exploiting living organisms. This thesis addresses some fundamental aspects of microbial aggregates in waste water treatment systems by investigating the architecture...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mikrobielle Aggregate sind komplexe Strukturen, die aus einer grossen Anzahl von Organismen bestehen und in vielen Lebensräumen angetroffen werden. Aufgrund ihrer Komplexität können sie verschiedene metabolische Eigenschaften aufweisen. Die Abwassereinung zieht Vorteile aus diesen Eigenschaften, muss aber auch mit Unwägbarkeiten, die mit dem Ausbeuten von lebenden Organismen einhergehen, fertig werden. Diese Arbeit beschäftigt sich mit einigen fundamentalen Aspekten von mikrobiellen Aggregaten i...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
25.11.2002 
Dateigröße:
30431069 bytes 
Seiten:
166 
Letzte Änderung:
27.06.2005