Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Aspekte des Holzmarktes und der holzbearbeitenden Industrie einiger ausgewählter Provinzen Mosambiks 
Übersetzter Titel:
Aspects of the timber market and the wood processing industry of some provinces in Mozambique 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Moog, M. (Prof.Dr.) 
Gutachter:
Moog, M. (Prof.Dr.); Warkotsch, Walter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften 
Stichworte:
Mosambik; SADC; Holzmarkt; holzbearbeitende Industrie; afrikanische Harthoelzer; Nachhaltigkeit; Waldbewirtschaftung; Forstsektor; naturnahe Waelder; oekonomische Analyse; Entwicklungszusammenarbeit; Entwicklungshilfe; Investitionen im Forstsektor; Venture-Capital-Groups; Kommunale Forstwirtschaft; Forstpolitik; Rundholz; Saegeholz; Holzexporte 
Übersetzte Stichworte:
Mozambique; SADC; wood market; wood processing industry; african hardwoods; sustainability; forestry; forestry sector; natural forests; economic analysis; international co-operation; international aid; forest investments; Venture Capital Groups; community forestry; forest policy; round timber; sawn timber; timber exports 
Schlagworte (SWD):
Mosambik Holzmarkt; Mosambik Holzverarbeitende Industrie 
TU-Systematik:
FOR 700d; FOR 830d 
Kurzfassung:
Die Forst- und Holzindustrie Mosambiks ist ein bedeutender Wirtschaftszweig für das Land, trägt zum Wachstum bei und gibt wichtige Impulse für seine Entwicklung, insbesondere im ländlichen Raum. Mosambik liegt in der subtropischen Zone des südlichen Afrikas und verfügt über reiche, natürliche Ressourcen, die bisher nur in geringem Umfang genutzt werden. Zirka 20 Millionen Hektar des Landes sind mit natürlichen, produktiven Waldformationen bedeckt, die ein großes Potential zur Erzeugung qualitati...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The forest sector of Mozambique is an important contributor for the economical growth of the country and is a significant factor for the further development, especially for the rural areas. Situated in Southern Africa within the sub-tropical region, Mozambique is rich in natural resources most of which still to be explored. About 20 Mio. hectare of the country are covered by natural productive forests with potential to produce high quality timber. The total volume is estimated by 500 Mio. cubic...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
01.02.2001 
Dateigröße:
2760515 bytes 
Seiten:
193 
Letzte Änderung:
27.09.2005