Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Objektorientierte Bildanalyse 
Originaluntertitel:
Ein Lösungsansatz für den automatisierten Einsatz sehr hoch auflösender Satellitendaten für forstliche Fragestellungen 
Übersetzter Titel:
Object oriented image analysis 
Übersetzter Untertitel:
An approach solving automatic processing of very high resolution data in the forestry domain 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Ammer, U. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Quednau, H. D. (Prof. Dr.); Pretzsch, H. (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften; BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Stichworte:
Objektorientierte Bildanalyse; Waldkartierung; Fernerkundung; automatische Informationsextraktion; Bildverstehen 
Übersetzte Stichworte:
Object oriented image analysis; forest mapping; remote sensing; automatic information extraction; image interpretation 
Schlagworte (SWD):
Forstwissenschaft Satellitenfernerkundung Bildanalyse 
TU-Systematik:
FOR 110d; BAU 967d 
Kurzfassung:
Die Belange der Forstverwaltung erfordern einen Kartierung der Wälder im Maßstab 1:10.000. Traditionell erfolgt diese anhand von Luftbildanalyse. Die neuen digitalen Sensoren der IKONOS Generation in Kombination mit neuen Softwareansätzen (eCognition) erlauben alternative Analyseprozeduren, die eine weitgehend automatische Informationsextraktion möglich machen. Methodischer Ansatz und theoretischer Hintergrund werden anhand der Erfordernisse des Schutzwald-Monitorings in den Bayerischen Alpen vo...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
For forestry purposes, the forestry mapping in the 1:10.000 scale is indispensable and traditionally relies on the analysis of aerial photographic data. New sensors (IKONOS generation) as well as recent software development (eCognition) allow alternative procedures to increase automatic information extraction from digital imagery for forestry purposes. Methods as well as theoretical backgrounds are shown within the context of the protection-forest areas of the bavarian alps, using 3 case studies...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
11.07.2001 
Dateigröße:
129235913 bytes 
Seiten:
148 
Letzte Änderung:
27.06.2005