Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
NMR-spektroskopische Verfahren für eine verbesserte quantitative Beschreibung der Sauerstoff-Funktionalität in Huminstoffen 
Übersetzter Titel:
NMR spectroscopic methods to improve the quantitative characterization of oxygen functions in humic substances 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Kettrup, A. (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kögel-Knabner, I. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Schlagworte (SWD):
Huminstoff Chemische Struktur Zweidimensionale NMR-Spektroskopie; Huminstoff Physikalisch-Chemische Eigenschaft Sauerstoff 
TU-Systematik:
CHE 660d; CHE 207d 
Kurzfassung:
Huminstoffe bestehen aus einer komplexen Mischung einzelner Komponenten und besitzen daher keine definierte molekulare Struktur. Polare funktionelle Gruppen sind als relevante Konstituenten von Huminstoffen verantwortlich für das physikochemische Verhalten sowie das ökologische Wirkungsspektrum von Huminstoffen. Die NMR-Spektroskopie spielt eine herausragende Rolle für die Charakterisierung von Huminstoffen. Die Kombination aus chemischer Derivatisierung mit NMR aktiven Markern und zweidimension...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Humic substances are a complex mixture with a nearly infinite number of components and for this reason, they do not possess a well defined molecular structure. Functional groups are relevant constituents of humic substances and affect their physico-chemical properties and ecological efficacy. NMR spectroscopy is a valuable tool for the characterization of humic substances. The combination of chemical derivatization with NMR active labels and two dimensional NMR spectroscopy is a new method for t...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
09.05.2001 
Dateigröße:
90404009 bytes 
Seiten:
266 
Letzte Änderung:
27.09.2005