Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Das "Linear - Isokinetische Bein - Extensions - Training" ("LIBET") und die Wirkung des "Orthopädisch - Rehabilitativen Arm - Bein - Ergometer-Trainings" ("ORABET") auf die Befindlichkeit aus medizinischer und pädagogischer Sicht bei Patienten mit vorderer Kreuzbandersatzplastik 
Jahr:
2000 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Leist, Karl-Heinz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Imhoff, Andreas (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin; PSY Psychologie; SPO Sport 
Stichworte:
Isokinetik; Rehabilitation; Kreuzbandplastik; Befindlichkeit; Ausdauertraining 
Schlagworte (SWD):
Isokinetisches Training; Rehabilitation; Ergometer; Kreuzbandplastik 
TU-Systematik:
PSY 580d; SPO 642d; MED 360d 
Kurzfassung:
In einer stationären AHB - Maßnahme wurden 42 Patienten in der 4. ( ± 1) p.op. Woche nach einer arthroskopischen vorderen Kreuzbandersatzplastik mit autologem, mittleren Patellarsehnendrittel durch ein interdisziplinäres Team nachbehandelt. In einer Nachhermessung wurden bei einem linear, isokinetischen Bein - Extensions - Training ("LIBET") Maximalkraftwerte erhoben und dazu Referenzwerte vorgestellt. Eine Vorher-Nachher-Untersuchung zeigte die Wirkung eines orthopädisch - rehabilitativen Bein-...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Hinweis:
eingereicht bei der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (zusammengeführt zur standortübergreifenden Fakultät für Wirtschaftswissenschaften) 
Mündliche Prüfung:
22.02.2000 
Dateigröße:
1595485 bytes 
Seiten:
133 
Letzte Änderung:
23.07.2007