Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Spectral Color Effects in Biomolecular Interactions 
Originaluntertitel:
Persistent Spectral Hole Burning Studies 
Übersetzter Titel:
Spektrale Farbeffekte in biomolekularen Wechselwirkungen 
Übersetzter Untertitel:
Persistente Lochbrennspektroskopiestudien 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Friedrich, Josef (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Friedrich, Josef (Prof. Dr.); Parak, Fritz Günther (Prof. Dr.); van Hemmen, J. Leo (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Hole Burning; Thionin; Phycocyanin; Glass; Color Effects 
Übersetzte Stichworte:
Lochbrennspektroskopie; Thionin; Phycocyanin; Gläser; Farbeffekt 
Kurzfassung:
Persistent spectral hole burning has been employed to investigate various model systems of biological relevance upon their interactions with synthetic or intrinsic chromophores. The model chromophore thionin was assessed for its specific interactions with DNA oligonucleotides and cyclodextrin; the protein phycocyanin has been analyzed for its internal electrostatics. In all experiments spectral color effects have been found - changes of thermodynamic and electrostatic parameters within the same...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Zur Untersuchung verschiedener Modellsysteme biologischer Relevanz auf ihre Wechselwirkungen mit synthetischen oder intrinsischen Farbstoffen hin wurde Experimente mithilfe der persistenten Lochbrennspektroskopie durchgeführt. Der Chromophor Thionin diente als Modell zur Charakterisierung spezifischer Wechselwirkungen mit Oligonucleotiden und Cyclodextrinen; das Protein Phycocyanin wurde in bezug auf seine interne elektrostatischen Eigenschaften analysiert. Allen Experimenten ist das Auftreten...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
11.12.2006 
Dateigröße:
2650566 bytes 
Seiten:
118 
Letzte Änderung:
28.08.2007