Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Behandlung von Transportphänomenen in wechselwirkenden Vielteilchen-Systemen mit lokal harmonischen Näherungen 
Übersetzter Titel:
Treatment of transport phenomena in interacting many body systems using locally harmonic approximations 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Hofmann, Helmut (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hofmann, Helmut (Prof. Dr.); Ring, Peter (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Vielteilchen-Systeme; Transporttheorie; Quantendissipation; Zerfallsrate 
Übersetzte Stichworte:
many body systems; transport theory; quantum dissipation; decay rate 
Schlagworte (SWD):
Atomkern; Kollektive Anregung; Transporttheorie; Näherungsverfahren 
TU-Systematik:
PHY 454d 
Kurzfassung:
Bei kleinen Anregungsenergien spielen Quanteneffekte eine wichtige Rolle für die kollektive Bewegung von isolierten, wechselwirkenden Vielteilchen-Systemen wie z.B. Atomkernen. Die Beschreibung der Quanteneffekte im Rahmen von Transporttheorien war im Fall instabiler Bewegung bisher nur oberhalb einer Grenztemperatur möglich. Ähnliches gilt bei der Berechnung der Zustandssumme Z dieser Systeme. Zur Approximation von Z verwendete Methoden konnten in zweierlei Hinsicht erweitert werden: Durch die...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
At small excitation energies quantum effects play an important role for the collective motion of isolated, interacting many body systems like e.g. atomic nuclei. In the case of unstable motion and using transport theories up to now the treatment of quantum effects has been possible above a threshold temperature only. Similar statements apply to the calculation of the partition function Z of those systems. Methods used to approximate Z could be extended in two directions: Accounting for anharmoni...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
13.05.2004 
Dateigröße:
939500 bytes 
Seiten:
165 
Letzte Änderung:
27.08.2007