Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Lepton Masses and Dimensional Deconstruction 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Lindner, Manfred (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lindner, Manfred (Prof. Dr.); Buras, Andrzej Jerzy (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Neutrino Mass Models; Leptonic Mixing; Flavor Symmetries; Extra Dimensions; Deconstruction 
Übersetzte Stichworte:
Neutrino-Massen-Modelle; Leptonische Mischung; Flavorsymmetrien; Extra Dimensionen; Deconstruction 
Schlagworte (SWD):
Lepton; Masse ; Eichtheorie; Höherdimensionale Raum-Zeit; Dimensionsreduktion 
TU-Systematik:
PHY 421d; PHY 418d 
Kurzfassung:
We present models for lepton masses which are based on horizontal symmetries and yield realistic values of the leptonic mass and mixing parameters. In the context of the MSW LMA solution of the solar neutrino problem we demonstrate for an inverted neutrino mass hierarchy model how a maximal atmospheric mixing angle as well as the strict hierarchy of the charged lepton masses result naturally from a discrete non-Abelian flavor symmetry. The MSW LMA solution is more comfortably obtained in a norma...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Es werden Modelle für Leptonmassen vorgestellt, welche auf horizontalen Symmetrien basieren und realistische leptonische Massen- und Mischungsparameter liefern. Im Zusammenhang mit der MSW LMA Lösung des solaren Neutrino-Problems wird für ein Modell für invers-hierarchische Neutrinomassen gezeigt, wie ein maximaler atmosphärischer Mischungswinkel zusammen mit dem streng hierarchischen Leptonmassenspektrum natürlich aus einer nicht-Abelschen Flavorsymmetrie folgt. Überzeugender kommt die MSW LMA...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
15.07.2003 
Dateigröße:
929728 bytes 
Seiten:
113 
Letzte Änderung:
21.08.2007