Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Matter waves from localized sources in homogeneous force fields 
Übersetzter Titel:
Materiewellen von lokalisierten Quellen in homogenen Kraftfeldern 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Kleber, Manfred (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kleber, Manfred (Prof. Dr.); Cirac, Ignacio (Prof., Ph.D.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Matter waves; Photodetachment; Atom laser; Density of States; Quantum-Hall effect 
Übersetzte Stichworte:
Materiewellen; Photodetachment; Atomlaser; Zustandsdichte; Quanten-Hall Effekt 
TU-Systematik:
PHY 022d 
Kurzfassung:
We derive a scattering theory in constant potentials based on the energy-dependent Green function. This approach enables us to formulate modern experiments in terms of Green function. One application discussed is the photodetachment of electrons in external electromagnetic fields. In this case an intricate currentdensity distributions exists, that can be explained in terms of interfering classical trajectories. We also derive analytically the two-dimensional Green function in perpendicular elect...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der Arbeit wird mit Hilfe der energieabhängigen Green Funktion und dem Konzept der Quantenquellen eine Theorie für Streuprozesse in konstanten Kraftfeldern entworfen, die einen neuen Zugang zu modernen physikalischen Experimenten ermöglicht. Als eine Anwendung wird das Photodetachment von Elektronen in elektromagnetischen Feldern behandelt. In diesem Fall tritt eine komplizierte Stromverteilungen auf, die auf eine Mehrfachinterferenz klassischer Bahnen zurückgeführt wird. Desweiteren wird zum...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
09.04.2003 
Dateigröße:
4406908 bytes 
Seiten:
143 
Letzte Änderung:
11.05.2010