Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Strukturuntersuchungen an Metalloproteinen mit Hilfe der Röntgenabsorptionsspektroskopie 
Originaluntertitel:
Das Kupferbindungszentrum in Prion-Proteinen, die Dynamik von Eisen-Schwefel-Clustern in HiPIPs und Untersuchungen am modifizierten Photosystem II 
Übersetzter Titel:
Structural investigation on metal containing proteins using X-ray absorption spectroscopy 
Übersetzter Untertitel:
The copper binding site in prion proteins, the dynamic of iron-sulphur-clusters in HiPIPs and the investigations on modified Photosystem II 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Parak, Fritz Günther (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Parak, Fritz Günther (Prof. Dr.); Friedrich, Josef (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
EXAFS; Synchrotron Strahlung; Photosystem II; HiPIP; Prion-Protein 
Übersetzte Stichworte:
EXAFS; synchrotron radiation; Photosystem II; HiPIP; prion protein 
Schlagworte (SWD):
Metallproteide; Röntgenabsorptionsspektroskopie 
TU-Systematik:
PHY 821d; PHY 112d 
Kurzfassung:
Mit Hilfe der Röntgenabsorptionsspektroskopie wurde die Struktur und Dynamik der Metallumgebung in Proteinen untersucht. Der den Mangan-Cluster ersetzende Eisen-Cluster im Photosystem II konnte genauer charakterisiert werden. Der Vergleich der (x2)-Werte aus EXAFS und der Mößbauer-Spektroskopie am Eisen-Schwefel-Cluster des High-Potential Iron Proteins aus C. vinosum beweist, dass die proteinspezifische Dynamik auf Bewegungen größerer Molekülsegmente beruht. Mit der Kombination aus EXAFS, ENDOR...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Structure and dynamics of the metal environment of proteins were investigated by X-ray absorption spectroscopy. The iron substituted manganese cluster of Photosystem II was determined in detail. The comparison of the (x2)-values from EXAFS and Mößbauer spectroscopy at the iron-sulphur-cluster of the High-Potential Iron Protein from C. vinosum shows that protein specific motion is based on movements of even larger molecule segments. With the combination of EXAFS, ENDOR and model calculations it w...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
08.10.2003 
Dateigröße:
10343686 bytes 
Seiten:
133 
Letzte Änderung:
28.08.2007