Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ambulante Kinderanaesthesie 
Originaluntertitel:
Prozesserfassung und Evaluation; Möglichkeiten der Optimierung 
Übersetzter Titel:
Ambulatory anesthesia in children 
Übersetzter Untertitel:
evaluating the whole process, reviewing it critically and show options for improval 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Entholzner, E. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Entholzner, E. (Prof. Dr.); Kochs, Eberhard (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
ambulante Anaesthesie; Kinderanaesthesie; VIMA; PONV; NSAID; Entlassungsfaehigkeit; haeusliche Nachsorge; Sevofluran; Propofol; inhalative Narkoseeinleitung; Schmerztherapie 
Übersetzte Stichworte:
one-stop-surgery; fast-track-anesthesia; PONV; VIMA; NSAID; home-readyness; anbulatoy anesthesia; pediatric anesthesia; pain management; compliance; propofol; sevoflurane 
Schlagworte (SWD):
Ambulante Kinderchirurgie Anästhesie 
TU-Systematik:
MED 520d; MED 586d 
Kurzfassung:
Anhand einer prospektiven Datenerhebung wurde der Gesamtprozess der ambulanten Anaesthesie bei Kindern von den praeoperativen Vorbereitungen bis zu einer postoperativen Nachbeobachtungsphase von 24 Stunden nach ambulanter Operation erfasst, evaluiert und kritisch kommentiert. Ambulante Kinderanaesthesie stellt sich dabei als komplexes, multifaktorielles Geschehen dar, das es ermoeglicht, Kinder unter geringerer Beeintraechtigung ihrer vertrauten Lebensumstaende als bei stationaerem Klinikaufenth...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Within a prospective study, the process of ambulatory anesthesia in children in the way of a fast-track-protocoll within a concept of one-stop-surgery is described, evaluated and critically reviewed, along with some suggestions of aspects to be improved. Pediatric anesthesia in an ambulatory setting appears to be a complex, multi-factorial but save procedure. To be effective in work-flow and costs, many medical as well as logistic aspects have to be taken into consideration and have to follow st...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
27.07.2004 
Dateigröße:
10327402 bytes 
Seiten:
107 
Letzte Änderung:
24.05.2006