Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vergleichende Untersuchungen zum Aufwachverhalten nach Anästhesie mit Xenon/Desfluran oder Lachgas/Desfluran bei Eingriffen an der unteren Extremität 
Übersetzter Titel:
Investigation comparing recovery parameters after anesthesia with Xenon/desflurane or nitrous oxide/desflurane for orthopedic surgery of the lower limb 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hargasser, St. (apl.Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hargasser, St. (apl.Prof. Dr.); Werner, Ch. (Univ.-Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Xenon-Anästhesie; Aufwachzeit; kognitive und psychomotorische Funktion 
Übersetzte Stichworte:
Xenon-anesthesia; recovery time; kognitive and psychomotoric function 
Kurzfassung:
Die pharmakokinetischen Eigenschaften des Edelgases Xenon (Xe) lassen eine schnellere Elimination und schnelleres Erwachen nach Anästhesie im Vergleich zu Lachgas (N2O) erwarten. Die vorliegende Studie vergleicht an 60 Patienten, die sich Operationen an der unteren Extremität unterzogen, die Aufwachzeit nach Beendigung der Anästhetikazufuhr und den Verlauf der Erholung von kognitiver und psychomotorischer Funktion nach Xe-Desfluran (Des) oder N2O-Des Anästhesie. Zur Bestimmung oben genannter Fun...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Comparing the pharmacokinetic properties of the noble gas Xenon (Xe) with nitrous oxide (N2O) a faster elimination and a faster recovery after anesthesia can be expected. 60 patients undergoing orthopedic surgery of the lower limb, anesthetised either with Xe-desflurane or N2O-desflurane were investigated. Recovery time after finishing supply of the anesthetics and recovery of kognitive and psychomotoric functions were compared using several Visual Analogue Scales, the Digit-Symbol-Substitution-...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
25.03.2003 
Dateigröße:
468595 bytes 
Seiten:
68 
Letzte Änderung:
27.06.2005