Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Phase transitions in nonequilibrium stochastic particle systems with local conservation laws 
Übersetzter Titel:
Phasenübergänge in stochastischen Teilchensystemen fernab vom Gleichgewicht mit lokalen Erhaltungssätzen 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Spohn, Herbert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Georgii, Hans-Otto (Prof. Dr.); Hinrichsen, Haye (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik; PHY Physik 
Stichworte:
zero range process; exclusion process; equivalence of ensembles; condensation; coarsening; hydrodynamic limit; conservation law; relative entropy; matrix product ansatz 
Schlagworte (SWD):
Stochastisches System; Teilchen; Erhaltungssatz; Phasenumwandlung 
TU-Systematik:
MAT 609d; PHY 015d; PHY 065d 
Kurzfassung:
Stochastic particle systems far from equilibrium show a great variety of critical phenomena already in one dimension. We concentrate on models where the number of particles is locally conserved. In the first part of the thesis we study boundary induced phase transitions, by characterizing stationary measures of the asymmetric simple exclusion process on a semi-infinite lattice with generalized boundary conditions. In the same context we establish the hydrodynamic limit for the multi species zero...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Stochastische Teilchensysteme fernab vom Gleichgewicht zeigen bereits in einer Raumdimension eine große Vielfalt an kritischen Phänomenen. Wir beschränken uns auf Modelle, in denen die Teilchenzahl lokal erhalten ist. Im ersten Teil der Arbeit untersuchen wir randinduzierte Phasenübergänge, indem wir stationäre Maße des asymmetrischen einfachen Exklusionsprozesses auf einem halbunendlichen Gitter mit verallgemeinerten Randbedingungen charakterisieren. Im gleichen Zusammenhang leiten wir den Hydr...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
19.07.2004 
Dateigröße:
2610526 bytes 
Seiten:
138 
Letzte Änderung:
31.07.2015