Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Koordinatisierung miquelscher Benz-Ebenen und ihre Anwendung in der Kryptologie 
Übersetzter Titel:
Coordinatization of miquelian Benz-planes and their application in Cryptology 
Jahr:
2001 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Kroll, Hans-Joachim (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Karzel, Helmut (Prof. Dr. Dr. h.c.); Beutelspacher, Albrecht (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; MAT Mathematik 
Schlagworte (SWD):
Benz-Ebene; Kryptologie 
TU-Systematik:
MAT 515d; DAT 465d 
Kurzfassung:
Jede miquelsche Benz-Ebene (d.h. Moebius-, Laguerre- oder Minkowski-Ebene) laesst sich als Kettengeometrie ueber einer unitaeren Algebra von Rang 2 darstellen. Im ersten Teil der Dissertation wird ein einheitlicher Beweis dieses Darstellungssatzes gefuehrt. Im zweiten anwendungsbezogenen Teil der Arbeit werden Fragen der Kryptologie mit Hilfe von miquelschen Benz-Ebenen behandelt. Es werden ein Chiffriersystem und ein Authentikationssystem konstruiert und mit der Programmiersprache C realisiert. 
Übersetzte Kurzfassung:
Every miqulian Benz plane (i.e. Moebius, Laguerre or Minkowski plane) can be represented as a chain geometry over a unitary algebra of rank 2. In the first part of this thesis a uniform proof of this representation theorem is given. The second part deals with the questions of Cryptology by means of miquelian Benz planes. We construct a cipher system and an authentication system and realize them with programming language C. 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
02.07.2001 
Dateigröße:
818774 bytes 
Seiten:
125 
Letzte Änderung:
18.07.2007