Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
On the Evaluation and Classification of Routing Protocols for Mobile Ad Hoc Networks 
Übersetzter Titel:
Über die Bewertung und Klassifizierung von Routing-Protokollen für Mobile Ad Hoc Netze 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Jessen, Eike (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eberspächer, Jörg (Prof. Dr.); Feldmann, Anja (Prof. Ph.D.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
manet; mobile ad hoc networks; simulation 
Übersetzte Stichworte:
manet; mobile ad hoc Netze; Simulation 
Schlagworte (SWD):
Ad-hoc-Netz; Routing; Kommunikationsprotokoll; Leistungsbewertung 
TU-Systematik:
DAT 252d; ELT 745d 
Kurzfassung:
A Mobile Ad Hoc Network (MANET) is a mobile, wireless network that does not necessitate a pre-existing infrastructure. The routing infrastructure needs to be established in a distributed, self-organized way. Many routing protocols for MANETs have been proposed, and some evaluating work has been conducted. The large number of the proposed routing protocols and evaluations makes it difficult to keep track of the development and to get an overview of the strengths and weaknesses of routing protocol...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Ein Mobiles Ad-Hoc Netz (MANET) ist ein mobiles, drahtloses Netzwerk, welches keine bereits existierende Infrastruktur benötigt. Die Routing-Infrastruktur muss auf eine verteilte, selbst-organisierte Weise erstellt und gepflegt werden. Viele Routing-Protokolle für MANETs wurden inzwischen vorgeschlagen und es wurden auch bewertende Untersuchungen durchgeführt. Die Anzahl der vorgeschlagenen Protokolle macht es schwierig die Entwicklungen genau zu verfolgen und einen Überblick über die Stärken un...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
24.07.2006 
Dateigröße:
2360359 bytes 
Seiten:
357 
Letzte Änderung:
10.07.2007