Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Anwendung der Metro-Map-Metapher auf die Gestaltung von Unternehmensportalen 
Übersetzter Titel:
Application of the Metro-Map-Metaphor to the Design of Enterprise Portals 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Matthes, Florian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Matthes, Florian (Prof. Dr.); Krcmar, Helmut (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Portal; Entwicklung; Prozess; Metapher; Anwendung 
Übersetzte Stichworte:
Portal; Development; Process; Methaphor; Application 
Schlagworte (SWD):
Unternehmen; Portal  
TU-Systematik:
DAT 620d; DAT 310d 
Kurzfassung:
Unternehmensportale bieten eine integrierte Sicht auf Daten und Funktionen eines Unternehmens und eine deutlich höhere Gestaltungsflexibilität als traditionelle betriebliche Informationssysteme. Die Gestaltung und Weiterentwicklung derartiger Portale ist ein sehr kommunikationsintensiver Prozess, in den Anwender verschiedener Abteilungen, das Management, Designer und Anwendungsentwickler eingebunden werden müssen. Eine zentrale Herausforderung ist dabei die Ausprägung einer gemeinsamen Sprache....    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Enterprise Portals promise an integrated view on functions and data in a company. In the process of portal design many different groups are involved, each taking their own point of view. There are two major problems to be solved in this context: Firstly there is a lack of a common model of the portal which servers all groups at the same time and which can be the foundation of a common language between the groups. Secondly the implementation of portals is a time- and cost-consuming matter for man...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
21.12.2004 
Dateigröße:
1546626 bytes 
Seiten:
152 
Letzte Änderung:
09.07.2007